Herzlich willkommen!

Wir sind eine reformiert – unierte evangelische Kirchengemeinde im Herzen Burgsteinfurts.

Auf diesen Seiten erfahren Sie mehr über die Gemeinde, unsere zwei Ki
rchen und unsere Arbeit.

Si
e werden sehen, die Homepage ist genauso bunt und vielseitig, wie unser Gemeindeleben.

Viel Spaß beim Stöbern!

Über Rückmeldungen und Anregungen freuen wir uns immer.

Ihr Redaktionsteam von ekbf.de

Alle Termine unserer Kirchengemeinde
finden Sie auch hier...

 

14.10.2017

"Maaaaartin!!!"

Laut war der Ruf in der großen Kirche zu hören. Gemeint war Martin Luther, von dem viel zu hören war bei der Lesung mit Musik und Bilder für Kinder am Samstag. Viele Kinder und auch Erwachsene haben sich anstecken lassen von dem Ruf und konnten der Lebensgeschichte Martin Luthers nachverfolgen. Bernd Krefis erzählte von der Kindheit und Studienzeit, von der Entscheidung Mönch zu werden aber auch von den Veränderungen, die Luther bewirkt hat. Aussagekräftig unterstützut wurde die Geschichte von Orgelklängen und Liedeinspielungen durch Simone Schaars. Da war das Gewitter mit Blitz und Donner durch die Orgel deutlich und furchteinflößend zu spüren, aber auch wenn Martin Luther auf den Markt ging, um mit den Leuten zu sprechen konnten sich die Besucher das gut vorstellen, da die Orgel Melodien wie auf einem Jahrmarkt spielte. Dass die Musik für Luther wichtig war, konnten die Besucher auch an die gemeinsam gesungenen Liedern erkennen. Der Reformator hat viele Lieder geschrieben, um der Bevölkerung, die ja nicht lesen konnte, von Gottes Liebe zu erzählen. Und immer wieder erscholl der Ruf: "Maaartin", wenn Annette Grüneklee als Mutter oder später Ehefrau Katharina den großen Reformator an die ganz irdischen Dinge erinnerte. Der Vorbereitungskreis hat eine vergnügliche Lesung mit vielen Informationen und abgerundet durch zwei Lutherliedern vom Kinderchor gestaltet.


UL


Zurück

1 | 2 | 3 | 4 | | »